Otaku.at
24. 02. 2020, 04:14:37 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
   Übersicht   Hilfe Kalender Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: 3D Graphiker für iRon gesucht  (Gelesen 5933 mal)
yinkou
Registriert

Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 626


All your base Are belong to me.


WWW
« am: 27. 02. 2009, 21:46:10 »

Ich bräuchte jemanden der 3D Models in Wavefront (*.obj) erstellen kann. (Wenn ihr es mit einem Plugin in XAML exportieren könnt, ist es mir auch recht)

Gebraucht wird ein schöner Mahjong-Tisch mitsammt Texturen (Design frei wählbar also zählt eure kreativität) und ein schöner, abgerundeter Mahjongstein. (wer will kann ruhig Texturen dazu nehmen)

Auserdem nehm ich auch gerne Charaktervorschläge entgegen!

Bitte meldet euch bei mir damit ich mein Projekt endlich weiter machen kann.
Gespeichert


1 ZzZzusatzleben!

[#[_]#] This is DS. Copy and paste DS into your signature to
[+[_]::] help Nintendo gain world domination.
SonGoChang
Registriert

Offline Offline

Beiträge: 158


« Antworten #1 am: 07. 04. 2009, 19:07:29 »

mach ich dir
dachte ich hab dir eh gesagt das ich das machen werde

irgendwie hast du dich da nicht mehr gerührt
egal
ich mach dir dass bis zum nächsten treffen

lg chang
Gespeichert
Naiya
Registriert

Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 83



« Antworten #2 am: 08. 04. 2009, 05:17:27 »

Macht ihr auch die Charaktere 3D mittlerweile?
Weil 2D hab ich meine Hilfe eh schonmal angeboten, es ist nur daran gescheitert dass mir keiner gesagt hat wie iRon technisch aufgebaut ist und ich deshalb nicht ganz wusste was für Vorlagen ihr benötigt.

Stellst du dir btw. realistische Menschen vor oder eher was in Richtung Manga/Comi/Fantasy-Stil? ^^

(Ich weiß nicht welhce Kapazitäten ich hab aber mein Interesse an dem Projekt ist nach wie vor da :) Und ich bin sicher dass es auch andere hier gibt die gern was dazu machen würden, also könnte man eigentlich auch Collabs machen ^^)

Gespeichert

before I sink into the big sleep
I want to hear the scream of the butterfly
yinkou
Registriert

Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 626


All your base Are belong to me.


WWW
« Antworten #3 am: 08. 04. 2009, 08:43:37 »

Macht ihr auch die Charaktere 3D mittlerweile?
Weil 2D hab ich meine Hilfe eh schonmal angeboten, es ist nur daran gescheitert dass mir keiner gesagt hat wie iRon technisch aufgebaut ist und ich deshalb nicht ganz wusste was für Vorlagen ihr benötigt.

Stellst du dir btw. realistische Menschen vor oder eher was in Richtung Manga/Comi/Fantasy-Stil? ^^

(Ich weiß nicht welhce Kapazitäten ich hab aber mein Interesse an dem Projekt ist nach wie vor da :) Und ich bin sicher dass es auch andere hier gibt die gern was dazu machen würden, also könnte man eigentlich auch Collabs machen ^^)

Hey toll, das entwickelt sich ja!
Hast du das x_x? Gomen, habs anscheinend überhört >_<!

Also ich bin nach wie vor für 2D Charas. Das schöne beim Design für die Charas ist: es ist egal!
Ich hab kein Problem (im Gegenteil) mit Spielen indem Realplayer auf Mangafiguren treffen.
Es ist z.b. auch möglich, dass man von sich in passenden Positionen Fotos macht und ich diese dann als neuen Charakter ins Spiel einfügt. Freakig, ik. ^_~

Aber für den Anfang wären mir 3-4 Manga Chars am liebsten. Weil es mit dem am schnellsten zum arbeiten geht.
Ich muss auch dazu sagen, das ein haufen von Arbeit drinnensteckt. Weil pro Charakter, brauche ich mindestens 12 (mehr oder weniger) verschiedene Bilder. Wenn du noch weiter Intersse hast, meld dich noch, dann erkläre ich die Details.
Das gilt für alle, die was für iRon tun wollen ^-^!
Gespeichert


1 ZzZzusatzleben!

[#[_]#] This is DS. Copy and paste DS into your signature to
[+[_]::] help Nintendo gain world domination.
Naiya
Registriert

Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 83



« Antworten #4 am: 14. 04. 2009, 09:19:22 »

Interesse ist weiterhin vorhanden :) Her mit den dreckigen Details! (gern auch per pm wenns zu brisant ist für ein öffentliches forum *s*)
Gespeichert

before I sink into the big sleep
I want to hear the scream of the butterfly
Gyoukou
Mächtig beeindruckender Titel
Registriert

Offline Offline

Beiträge: 297



WWW
« Antworten #5 am: 22. 05. 2009, 00:41:22 »

Argh, nachdem ich das neue MJ4 Ver. C Saki Version gesehen habe (neuestes Arcademahjongg), die ebenfalls mehrere Charakterposen haben, dachte ich mir: geil, so was ist cool.

Aber mehrere Posen sind n haufen arbeit, Zeichnen kann ich leider nicht.
Könnte aber für coolnes Sake dir alle japanischen Begriffe als Kanji geben, zum Beispiel für die Yaku.
Glaub mir, das macht einiges her. 

Man müsste es ja auch vertonen, leider wäre das dann zu aufwendig.
Gespeichert

.......

Stille

.......
xeniac
Registriert

Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 66


Schau wie geil! Ein Windwackel Tisch!


WWW
« Antworten #6 am: 29. 05. 2009, 14:17:45 »

OMG!!!

Ich stell mir das gerade wie bei Tekken & Co. vor jeder Yaku wir mein einem flammenden Bildschirmtext und Kampfgeschrei betont.
Ich würde die Charas aber als 2D Sprites machen - das hat mehr Stil. Wenn einer "Riichi" ausruft, sollten die anderen 3 Spiele einen Tropfen auf die Stirm bekommen und verkrampft drein schauen.
Gespeichert
yinkou
Registriert

Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 626


All your base Are belong to me.


WWW
« Antworten #7 am: 29. 05. 2009, 14:33:29 »

ach meine lieben, ihr ahnt garnichts...
Wie gut, dass wir Spielentwickler immer fünf schritte vorraus sind ^_~
Gespeichert


1 ZzZzusatzleben!

[#[_]#] This is DS. Copy and paste DS into your signature to
[+[_]::] help Nintendo gain world domination.
Gyoukou
Mächtig beeindruckender Titel
Registriert

Offline Offline

Beiträge: 297



WWW
« Antworten #8 am: 02. 06. 2009, 00:12:45 »

Das klingt beruhigend.... Weil du auf unserer Seite bist.
Gespeichert

.......

Stille

.......
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS